Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Fakultätsspezifische Programme

Diese Programme sind ausschließlich Studierenden des Maschinenbaus vorbehalten. In engen Absprachen mit der jeweiligen Partnerhochschule sind Inhalte, Struktur, Zeitpunkt und Anerkennung des Auslandsstudiums und/oder -praktikums klar definiert. Die Programme werden i.d.R. von einem Professor/ einem Institut der Fakultät für Maschinenbau koordiniert. Dieser ist dann  für die Auswahl und Vergabe der Austauschplätze verantwortlich und übernimmt die Beratung und Betreuung der Studierenden.

 

Es handelt sich dabei um folgende Programme:

  1. Argentinien: Instituto Tecnológico de Buenos Aires (ITBA)
  2. China
    1. GEARE: Global Engineering Alliance for Research and Education (Jiaotong, University of Shanghai)
    2. Tongji University Shanghai
  3. Frankreich
    1. ENSAM – Arts et Métiers Paris Tech
    2. Ecole Polytechnique Palaiseau
    3. INSA – Lyon
  4. Südkorea: KAIST Korea Advanced Institute of Science and Technology
  5. USA
    1. GEARE Global Engineering Alliance for Research and Education (Purdue University, Indiana State Universtiy)
    2. University of Kentucky, Lexington