Studiengang Maschinenbau

Studiengang_Maschinenbau Rolls Royce plc
Foto: Rolls Royce plc.

Im Bachelor­studiengang Maschinenbau wird ein breites Grundlagenwissen aus den mathematisch-­naturwissenschaftlichen Bereichen und den maschinenbaunahen Ingenieurdisziplinen vermittelt, die nachfolgend in Fachveranstaltungen vertieft und auf komplexere Themen angewendet werden.
Die Wahl eines ersten Schwerpunktes und die Bachelorarbeit setzen neigungsspezifische Akzente. Darüber hinaus werden viele interessante Laborpraktika angeboten.

 

Ihr Studium im Masterstudiengang Maschinenbau können Studierende allgemein ausrichten oder eine der Vertiefungsrichtungen wählen. Bei der Ausbildung wirken viele Institute zusammen, in denen Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiter und Studierende auf speziellen Gebieten des Maschinenbaus arbeiten. Studierende können sich aktiv als wissenschaftliche Hilfskraft ins Institutsleben einbringen und durch eigene Mitarbeit an hochaktuellen Forschungs-­ und Industrieprojekten einen tieferen Einblick in die Aktivitäten der Wissenschaftler gewinnen.
Durch die Wahl der Vertiefungsrichtung, zweier weiterer Schwerpunkte und des Themas ihrer Masterarbeit richten Studierende ihr Masterstudium nach eigenen Interessensgebieten aus.

Bei begründeten Rückfragen zur Master-Zulassung Maschinenbau, wenden Sie sich bitte an zk-master-machPeq6∂mach kit edu