Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Andrea Morlock-Scherm
ISIM International Studieren im Maschinenbau
Andrea Morlock-Scherm
Leitung ISIM

Tel. 0721/ 608 47716
E-Mail: andrea morlock-schermQxe9∂kit edu      

Sprechzeiten

Dienstag 14:00 bis 16:00 Uhr und
Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr

Adresse

Geb. 10.23, Zi. 706,
Kaiserstr. 12
76128 Karlsruhe
 

Vor der Ankunft

Inhaltsübersicht

Auf dieser Seite finden Sie folgende Informationen:

  1. Kurswahl
  2. Learning Agreement
  3. Sprachliche Voraussetzungen
  4. Bachelor- oder Masterarbeiten
  5. Allgemeine Fragen

 

1. Kurswahl

Sie sind in Ihrer Kurswahl prinzipiell völlig frei und können aus dem Angebot des Bachelor- und Masterstudienganges diejenigen Veranstaltungen wählen, die am besten in Ihren Studienablauf passen und für die Sie an Ihrer Heimathochschule Anerkennung erhalten. Beachten Sie bei der Wahl Ihrer Kurse aber bitte, dass es Veranstaltungen wie z.B. Übungen, (Block-)Seminare oder Praktika gibt, die nur eine beschränkte Anzahl von Teilnehmern aufnehmen. Außerdem sollten Sie, wenn Sie in der KIT- Fakultät für Maschinenbau eingeschrieben sind, mindestens 70% der Kurse aus den Kurskatalogen des Maschinenbaus wählen. Es ist Ihnen aber freigestellt, Ihr Learning Agreement darüber hinaus mit bis zu 30% fachfremden Kursen anderer KIT-Fakultäten (wie z.B. Wirtschafts-, Chemie-, Elektro- oder Bauingenieurwesen oder Informatik…) zu ergänzen. Wir gehen davon aus, dass unsere internationalen Austauschstudierenden min. 20 – 30 ECTS pro Semester belegen, einschließlich der Sprachkurse (Deutsch; alle anderen Sprachen)  oder der allgemeinbildenden Kurse am Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale ZAK und House of Competences HOC.

 

Modulhandbücher

Einen Überblick über alle Kurse, die an der KIT Fakultät für Maschinenbau angeboten werden, finden Sie in unseren Modulhandbüchern:

Bitte konzentrieren Sie sich zunächst auf das Modulhandbuch für Austauschstudierende (ohne Abschluss)

Darüber hinaus können Sie sich aber über alle weiteren Veranstaltungsangebote informieren :


Modulhandbuch Bachelorstudiengang Maschinenbau

Hinweise auf die in Englisch unterrichteten, wählbaren Kurse finden Sie in dieser Zusammenstellung. Darüber hinaus bietet es sich an, einen Blick in den Lecture Translator des KIT zu werfen, da auch Kurse aus dem Maschinenbau simultan übersetzt werden.

 

Achtung: Die Prüfung in einigen Kursen beinhaltet den Stoff des vollständigen Moduls (= Lehrinhalte des Winter– und Sommersemesters!) oder baut auf den Kenntnissen des vorherigen Kurses auf. Es ist zwar möglich, die Prüfung über den kompletten Lehrinhalt in jedem Semester zu schreiben. Austauschstudierende, die nur ein Semester am KIT sind, müssen aber entweder Vorkenntnisse des Stoffes mitbringen oder sich die Lehrinhalte des verpassten Semesters eigenständig aneignen, was einen wesentlich erhöhten Lernaufwand bedeutet. Es handelt sich dabei um folgende Kurse:

  • Strömungslehre I (Sommersemester) und Strömungslehre II (Wintersemester)
  • Werkstoffkunde I (Wintersemester) und Werkstoffkunde II (Sommersemester)
  • Thermodynamik I (Wintersemester) und Thermodynamik II (Sommersemester)

Außerdem sind in manchen Kursen semesterbegleitende Vorleistungen zu erbringen, die als Prüfungsvoraussetzung gelten und ebenfalls über zwei Semester laufen. Diese Kurse können daher nur von Austauschstudierenden besucht werden, die ein komplettes Studienjahr am KIT verbringen. Im Wesentlichen sind folgende Kurse im Bachelorstudiengang betroffen:

  • Maschinenkonstruktionslehre I (Wintersemester) und Maschinenkonstruktionslehre II (Sommersemester)
  • Maschinenkonstruktionslehre III (Wintersemester) und Maschinenkonstruktionslehre IV(Sommersemester)
  • Technische Mechanik III(Wintersemester) und Technische Mechanik IV(Sommersemester)

 

 

Modulhandbuch Masterstudiengang Maschinenbau

Hinweise auf die in Englisch unterrichteten, wählbaren Kurse finden Sie in dieser Zusammenstellung. Darüber hinaus bietet es sich an, einen Blick in den Lecture Translator des KIT zu werfen, da auch Kurse aus dem Maschinenbau simultan übersetzt werden.

 

Modulhandbuch Bachelorstudiengang Materialwissenschaften
Modulhandbuch Masterstudiengang Materialwissenschaften
Im Studiengang Materialwissenschaften werden fast alle Kurse auf Deutsch angeboten.

 

Modulhandbuch Bachelorstudiengang Mechatronik
Modulhandbuch Masterstudiengang Mechatronik

Studierende der Mechatronik können auch die Vorlesungen der Fakultät für Elektrotechnik besuchen.

 

Achtung: Die Carl-Benz-School/International Department bietet den internationalen Bachelorstudiengang Mechanical Engineering (International) an, der ausschließlich auf Englisch unterrichtet wird. Die Zulassung zu diesem Studiengang ist beschränkt und eine Teilnahme an dem englischen Kursangebot ist für Austauschstudierende nur in wenigen Ausnahmefällen möglich. Sie können als internationale Austauschstudierende (ERASMUS oder Overseas) versuchen, sich direkt beim Dozenten für Kurse anzumelden, die mit einem 3xxx-Code gekennzeichnet sind. Die Entscheidung über eine Teilnahme trifft der jeweilige Dozent nach Verfügbarkeit der Plätze. Sie sollten daher frühzeitig mit dem Dozenten des von Ihnen präferierten Kurses Kontakt aufnehmen und um Zulassung bitten.

Sprachkurse werden vom Sprachzentrum des KIT angeboten.

Allgemeinbildende Kurse finden Sie beim ZAK und HoC

 

2. Learning Agreement

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise bei der Erstellung Ihres Learning Agreements:

  • Benutzen Sie bitte ausschließlich die offizielle Form des Learning Agreements.
  • Tragen Sie sowohl den Titel als auch die ECTS-Punkte und das Semester Ihrer gewählten Kurse ein und beachten Sie bitte:
  • Es ist absolut notwendig und verpflichtend, die Code-Nummer (=LV-Nummer oder T-MACH-xxx) Ihrer gewählten Kurse einzutragen. Wir werden keine Learning Agreements bearbeiten, die keine Code-Nummern aufweisen!
  • Angaben zur Anzahl der ECTS-Punkte pro Kurs, zur Unterrichtssprache sowie zum Semester, in dem der Kurs stattfindet, finden Sie ganz oben bei der Kursbeschreibung in unseren Modulhandbüchern. Bitte schauen Sie auf der Suche nach den ECTS-Punkten nicht in das Vorlesungsverzeichnis.

 

3. Sprachliche Voraussetzungen

Für ein Studium an der KIT-Fakultät für Maschinenbau werden gute Sprachkenntnisse erwartet.

  • Sie benötigen ein B1-Level in Deutsch, wenn Sie Kurse besuchen wollen, die in deutscher Sprache unterrichtet werden
  • Wir erwarten ein B2-Level in Englisch, wenn Sie ausschließlich englischsprachige Kurse besuchen wollen und / oder
  • Wir erwarten ein B2-Level in Englisch, wenn Sie beabsichtigen, Ihre Bachelor- oder Masterarbeit während Ihres Austausches zu schreiben.

Wir empfehlen aber dringend, sich vor dem Studienbeginn in Karlsruhe gute Grundkenntnisse in Deutsch anzueignen, die Ihnen das alltägliche Leben wie z.B. Zimmersuche, Einkaufen, soziale Kontakte… deutlich erleichtern werden.

 

4. Bachelor- oder Masterarbeiten

Wenn Sie beabsichtigen eine Bachelor- oder Masterarbeit während Ihres Aufenthaltes am KIT zu schreiben, müssen Sie an dem Institut, an dem Sie die Arbeit gern schreiben möchten, einen Betreuer finden. Bitte beachten Sie, dass Sie sowohl Ihr Thema als auch Ihren Betreuer eigenständig und ohne Unterstützung durch ISIM oder IStO finden müssen.

Eine Auflistung aller Projekte/Arbeiten, die auf Bachelor- oder Master-Niveau angeboten werden, finden Sie hier:

Außerdem können Sie auf den Homepages der Institute nachschauen, welche Projekte/Arbeiten derzeit angeboten werden. Bitte wählen Sie das Institut, für das Sie sich interessieren, und klicken sich bei „Studium und Lehre“ bis zu dem Angebot von „Studien/Abschlussarbeiten“ durch.

Wenn Sie ein für sich geeignetes Projekt finden, schreiben Sie der Kontaktperson eine Mail, in der Sie nach den Bedingungen wie Inhalt, Sprache, ECTS-Punkte … fragen sollten. Normalerweise werden an der KIT-Fakultät für Maschinenbau 15 ECTS für Bachelorarbeiten und 30 ECTS für Masterarbeiten vergeben. In Ausnahmefällen können die Aufgabenstellung und die ECTS-Zahl an die Anforderungen Ihrer Heimathochschule angepasst werden. Bitte besprechen Sie dies direkt mit Ihrem Betreuer am Institut. Auf jeden Fall müssen sowohl Ihr Betreuer am KIT als auch die verantwortliche Person an Ihrer Heimathochschule mit dem von Ihnen gewählten Projekt einverstanden sein.

 

5. Allgemeine Fragen

Für alle allgemeinen Fragen zur Bewerbung, Zulassung, Zimmersuche, Einschreibung, Orientierungswoche, Intensiv-Sprachkurse etc. schauen Sie bitte auf die Homepage des International Students Office