Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Andrea Morlock-Scherm
ISIM International Studieren im Maschinenbau
Andrea Morlock-Scherm
Leitung ISIM

Tel. 0721/ 608 47716
E-Mail: andrea morlock-schermJwc8∂kit edu      

Sprechzeiten

Dienstag 14:00 bis 16:00 Uhr und
Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr

Adresse

Geb. 10.23, Zi. 706,
Kaiserstr. 12
76128 Karlsruhe
 

Am Ende des Aufenthaltes

Inhaltsübersicht

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu:

  1. Verlängerung des Aufenthaltes
  2. Rückmeldung
  3. Prüfungen
  4. Notenauszug/Transcript of Records

 

1. Verlängerung des Aufenthaltes

Grundsätzlich können Sie Ihren Studienaufenthalt am KIT um ein Semester verlängern, wenn Sie beabsichtigen, länger hier zu studieren oder eine Abschlussarbeit zu schreiben. Allerdings müssen Sie nachweisen, dass Ihre Heimathochschule mit dieser Verlängerung einverstanden ist. Darüber hinaus müssen Sie für den zusätzlichen Zeitraum ein neues Learning Agreement erstellen. Wenn Sie die Absicht haben, eine Abschlussarbeit zu schreiben, benötigen Sie zusätzlich für die Verlängerung noch eine Bestätigung Ihres Betreuers.

Bitte beachten Sie, dass seit dem Wintersemester 2017/18 Austauschstudierende aus Drittländern außerhalb der EU/EEA ab dem dritten Studiensemester am KIT Studiengebühren bezahlen müssen.

 

2. Rückmeldung

Alle Studierende, die ein komplettes akademisches Jahr am KIT bleiben oder ihren Aufenthalt verlängern wollen, müssen sich im Campus Management zurückmelden. Dafür sind folgende Fristen vorgesehen:

  • 15.01. – 15.02. für das Sommersemester
  • 01.07. - 15.08. für das Wintersemester

Achten Sie bitte darauf, die genannten Rückmeldefristen einzuhalten. Bei Nichtbeachtung wird eine Gebühr von 15 € erhoben. Ohne Rückmeldung können Sie sich im nächsten Semester nicht zu Prüfungen anmelden.

 

3. Prüfungen

3.1. Prüfungszeiträume

Am KIT sind - je nach Art der Veranstaltung- schriftliche oder mündliche Prüfungen abzulegen. Die Prüfungszeiträume erstrecken sich dabei vom Ende der Vorlesungszeit bis zum Beginn des neuen Semesters.

  • Wintersemester: Mitte Februar bis Mitte April
  • Sommersemester: Mitte Juli bis Mitte Oktober

Jede Veranstaltung hat ein eigenes Prüfungsdatum, das verbindlich erst während des Semesters bekannt gegeben wird. Bitte kümmern Sie sich frühzeitig darum, Ihre Prüfungsdaten in Erfahrung zu bringen.

Einen ersten, unverbindlichen Überblick über die Prüfungstermine können Sie sich auf der Homepage der Fachschaft verschaffen.

Verbindliche und aktuelle Informationen über die Prüfungstermine erhalten Sie auf den Homepages der Institute. Prüfungstermine müssen unbedingt eingehalten werden!

Wenn Sie schon vor dem offiziellen Prüfungstermin an Ihre Heimathochschule zurück müssen, sollten Sie das Problem mit Ihrem Prüfer rechtzeitig besprechen. In berechtigten Ausnahmefällen entscheidet der Prüfer darüber, ob die Prüfung vorgezogen werden kann. Eine solche Ausnahme wird hauptsächlich bei mündlichen Prüfungen gewährt.

In ganz besonderen Ausnahmefällen kann es auch möglich sein, eine schriftliche Prüfung nach Rückkehr an die Heimathochschule abzulegen. Dies setzt aber eine Absprache zwischen dem Prüfer am KIT und der verantwortlichen Person an Ihrer Heimathochschule voraus. Ihre Heimathochschule muss auf jeden Fall sicherstellen, dass die Prüfung zeitgleich und unter denselben Bedingungen wie am KIT geschrieben wird.

 

3.2. Anmeldung zu den Prüfungen

Sie können sich online im Campus Management zu allen Prüfungen der Kurse anmelden, die in unserem Modulhandbuch für Austauschstudierende aufgeführt sind. Sollte eine online-Anmeldung über das Campus Management System nicht möglich sein, weil der von Ihnen gewählte Kurs in einem anderen Modulhandbuch enthalten ist oder in einer anderen Fakultät belegt wurde, wenden Sie sich bitte an ISIM.

 

3.3. Abmeldung von den Prüfungen

Sollten Sie die Prüfung aus irgendwelchen Gründen nicht ablegen können, müssen Sie sich unbedingt rechtzeitig abmelden. Dies kann wiederum online im Campus Management bis zum Ende der Anmeldefrist geschehen, vorausgesetzt Sie haben sich auch online angemeldet. In der Regel können Sie sich aber auch einige Tage vor der Prüfung persönlich im Institut abmelden oder am Tag der Prüfung selbst, indem Sie den Prüfungsverantwortlichen direkt vor der Prüfung im Hörsaal noch informieren.

 

4. Notenauszug/Transcript of records

Ihre Prüfungsergebnisse werden nach Beendigung der Korrektur zeitnah in Ihren Studierenden-Account eingetragen. Bitte bedenken Sie aber, dass die Korrekturphase bis zu 8 Wochen nach absolvierter Prüfung dauern kann.

Danach können Sie sich jederzeit einen (vorläufigen) Notenauszug online im Campus Management ausdrucken.

Sobald alle Noten eingetragen sind, können Sie sich Ihr endgültiges Transcript of Records selbst ausdrucken. Nach der Exmatrikulation ist das Transcript längstens 6 Monate online abrufbar. Da es automatisch generiert wird, trägt es keine Unterschrift, ist aber stattdessen mit einem Verifikationscode versehen.