Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Südkorea

KAIST: Korea Advanced Institute of Science and Technology

Universitäten Korea Advanced Institute of Science and Technology
(KAIST), Daejon, Südkorea
seit 2009
Ziel Doppelabschluss (Dual-Master) mit einer der führenden südkoreanischen Technischen Universitäten und Forschungszentrum.  
Vorteile
  • Doppelter Abschluss für zwei Arbeitsmärkte
  • Erweiterung der fachlichen Kenntnisse
  • Verbesserung der Sprachkenntnisse insb. der wissenschaftlichen und technischen Fachsprache
  • Entwicklung interkultureller  Kompetenzen
  • Nutzbarmachung langjähriger Forschungspartnerschaften für die Lehre
Zielgruppe Studierende im Masterstudiengang Maschinenbau
Anzahle der Austauschplätze Ca. 3 Studierende pro Jahr
Zeitpunkt und Dauer des Aufenthaltes Beginn nach Vereinbarung mit dem Programmbeauftragten,
Dauer 2 Semester
Bewerbung Bewerbung bei Dr. A. Velji (IfKM) oder Programmbeauftragtem
Auswahlkriterien Sehr gute Studienleistungen
Sehr gute Englischkenntnisse
Auswahlgespräch
Förderung Stipendium durch KAIST, Studiengebührenerlass
Anerkennung Die Anerkennung der Studienleistungen erfolgt in Absprache mit dem Programmbeauftragten und der PK II.
Die Umrechnung der Noten ist möglich.
Industriepraktikum Individuell möglich
Forschungsaktivitäten Im Rahmen von Abschlussarbeiten
Betreuung Programmbeauftragte:
Dr-Ing. Amin Velji (IfKM) + Prof. Dr.-Ing. M. Gabi (FSM)
Weitere Informationen http://www.mach.kit.edu/ausland.php